Unser E-Seminar Employer Branding, Haufe Akademie

Seminar Employer Branding
« Zur Artikelübersicht | Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kein gutes Candidate Experience beim Active Sourcing im Recruiting?

Oder: Wie man in Personalmarketing und Recruiting nicht punktet

Candidate Experience, Active Sourcing, Recruiting – direkt drei denglische Begriffe in eine einzige Titelzeile unterzubringen, kann man sich bei solch einer Gelegenheit kaum verkneifen. Die Gelegenheit ist: unser alljährlicher Hinweis auf die Termine für das Seminar über Personalmarketing und Recruiting.

Erfolg in Personalmarketing und Recruiting

Das Seminar der Haufe Akademie trägt zu Recht den Titel Ich krieg‘ Dich! Trends und Praxis in Personalmarketing und Recruiting. Denn es geht natürlich nicht nur um Candidate Experience und Active Sourcing, sondern generell um wirkungsstarke Instrumente der Personalgewinnung.

Seit vielen Jahren schon bietet die Haufe Akademie das Seminar Ich krieg‘ Dich! Trends und Praxis in Personalmarketing und Recruiting mit dem Recruiting-Experten Gunther Wolf an. Dass er die Inhalte des Seminars für jeden Termin komplett überarbeitet, ist der augenblicklichen Kurzlebigkeit von Personalmarketing- und Recruiting-Trends geschuldet: Manches von dem, wie, wo und womit man als Arbeitgeber im vergangenen Jahr bei den umworbenen Kandidaten noch punkten konnte, gehört heute schon zum alten Eisen.

Candidate Experience im Fokus

So verwundert auch nicht, dass manche Teilnehmer das Seminar alle Jahre wieder besuchen, um erneut die aktuellsten Trends und Tendenzen zu erfahren. Sie schätzen die Möglichkeit, innovative Ansätze und Maßnahmen mit Fachkollegen aus dem Teilnehmerkreis und mit dem Recruiting-Experten zu diskutieren. Gunther Wolf stellt den Anspruch an sich und das Seminar, den Teilnehmern stets brandneue Beispiele und Innovationen zu bieten.

Die Themen Candidate Experience und Active Sourcing gehören sicher weder zum Alteisen noch zu den aktuellsten Trends. Während sich die Gestaltung des Candidate Experience bereits zu einem Must-have entwickelt hat, kann das Active Sourcing primär die für Personalberater anfallenden Kosten reduzieren. Die Social Media eröffnen den Recruiting-Mitarbeitern der Unternehmen monatlich neue Möglichkeiten und Features, um geeignete Kandidaten direkt anzusprechen.

Active Sourcing richtig betreiben

Wer Active Sourcing gezielt und individuell betreibt, hat hiermit gute Chancen, seine Stellen zügig und zutreffend zu besetzen. Doch spielentscheidend ist die Art und Weise, wie das Active Sourcing betrieben wird. Recruiting-Mitarbeiter, die im Copy-and-paste-Verfahren zig potenzielle Kandidaten mit gleichlautenden Standardschreiben überschütten, verschaffen den Adressaten kein gutes Candidate Experience.

Candidate Experience, Active Sourcing: Weiterführende Informationen

Gefragte Berufsgruppen, beispielsweise Software-Entwickler, meiden zunehmend Portale wie Linkedin oder Xing – und nun sogar stackoverflow, das ehemaligen Lieblingskind aller Informatiker. Denn ihre Postfächer quillen aufgrund der ständigen Stellenangebote über. Wer als Angler erkennt, dass die Fische einen Teich meiden, weil mittlerweile 100 Angler in ihm herumfischen, sollte langsam wieder einpacken und sich neuen Gewässern zuwenden.

Wie man in Personalmarketing und Recruiting doch punktet

Welche Gewässer und welche Köder für welche Fische sinnvoll sind, ist das zentrale Thema der Seminare mit Gunther Wolf. Haufe hat für dieses Jahr noch drei Termine im Angebot:

11.-12.07.: Stuttgart
12.-13.10.: Hamburg
04.-05.12.: Köln

Ihre Anmeldung erledigen Sie schnell und einfach » hier. Auch der erste Termin für das nächste Jahr steht schon fest: Das Seminar wird vom 19. bis 20.03. in Berlin stattfinden.

Stets aktuelle Termine, detaillierte Inhalte und Feedbacks der stets begeisterten Teilnehmer senden wir Ihnen gern zu. Bitte nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.

WOLF Kompetenz Center Employer Branding | Kurz und bündig
User-Bewertung
5 based on 4 votes
Name
Haufe Akademie
Bezeichnung
Ich krieg‘ Dich! Trends und Praxis in Personalmarketing und Recruiting

Employer Branding: Erwarten Sie praxistaugliche Lösungen für Ihre unternehmerischen Fragestellungen rund um Arbeitgeberattraktivität, Arbeitgeberimage, Employer Branding, Personalgewinnung, Personalmarketing und Recruiting. Wir unterstützen Sie mit kompetenter Unternehmensberatung, Trainings, Seminaren, Workshops, Vorträgen, Fachartikeln, Interviews, Rat und Tat.